Dornröschen » 2018 » Januar
Leserkommentare
 
Sponsoren

Artikel vom Januar 2018

15. Januar 2018 | Einstimmung auf Sitzung des Technischen Ausschusses

Happening an der Riesenpappel am Winterersteig

Konstanz (gro) Baumfreunde um Christel Thorbecke haben sich am Montag gegen 16 Uhr am Winterersteig getroffen, um sich an der grossen Schwarzpappel einzustimmen auf die Sitzung des Technischen Ausschusses, in der über die Zukunft des gewaltigen Baumes am Seerhein debattiert werden soll. Die Schwarzpappel gehört zu den 56 städtischen Bäumen, deren Fällung die Stadtverwaltung Ende des vergangenen Jahres angekündigt hatte. Ein grosser Teil der Bäume dürfte inzwischen gefällt sein, die Schwarzpappel am Winterersteig hätte in der ersten Januarwoche dran glauben sollen. Der Fälltermin wurde jedoch durch eine Intervention von Stadträtin Gisela Kusche (Grüne) verschoben. … weiterlesen \"\"

3 Kommentare »

15. Januar 2018 | Neuen Hubschrauber-Landeplatz getestet

Erfolgreiche Flugmanöver überm Klinikum

Konstanz (gro) Der neue Helikopter-Landeplatz fürs Konstanzer Klinikum ist am Wochenende erfolgreich getestet worden. Es war ein (laut)starkes Zeichen dafür, dass der gemeinsame Neubau des Vincentius-Krankenhauses und des Gesundheitsverbunds des Landkreises seiner Vollendung entgegen geht. Der Rettungshubschrauber landet und startet künftig nicht mehr auf einer Wiese am Klinikum, sondern auf dem Flachdach des Neubaus, von wo die Operationszentren schneller und reibungsloser erreicht werden. Neben Angestellten des Klinikums und Beamten des Regierungspräsidiums war bei dieser so genannten Absicherung des Landeplatzes auch die Feuerwehr dabei, als die 2,2 Tonnen schwere Maschine des Typs „Augusta Westland Da Vinci“ auf dem Klinikum landete und startete. Der Test verlief reibungslos. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

14. Januar 2018 | Vernissage mit Arbeiten des Maler-Poeten Richard Neuz

Roland Geigers ganz persönliches Galerie-Jubiläum

Konstanz (gro) Wenn am heutigen Sonntag bei Geiger am Fischmarkt eine Ausstellung mit Arbeiten von Richard Neuz eröffnet wird, so ist das auch ein persönliches Doppel-Jubiläum für den Galeristen Roland Geiger. Im Frühjahr 1958, also vor 60 Jahren, so berichtet Geigers Sohn Stephan Geiger, sei der junge Siebdrucker Roland Geiger dem 64-jährigen Künstler erstmals begegnet. Und zehn Jahre später, vor 50 Jahren, habe Roland Geiger seine erste Ausstellung verwirklicht - mit Siebdrucken von Richard Neuz. Die Vernissage am heutigen Sonntag beginnt um 11.30 Uhr (bis 13 Uhr). … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

9. Januar 2018 | Fabian Dietrich widerlegt Baumgefahr am Winterersteig

Christel Thorbecke: Tragödie darf sich nicht wiederholen

Konstanz (gro) Die mächtige Schwarzpappel am Winterersteig ist ein standsicherer, kräftiger Baum, wertvolles Biotop für Hunderte von Lebewesen und auf jeden Fall erhaltenswert. Zu diesem Urteil kam der Schweizer Baumsachverständige Fabian Dietrich am Montag nach einer gründlichen Untersuchung der Pappel, die ein interessiertes Publikum aufmerksam verfolgte. Die Pappel ist als so genannter „Turnschuhbaum“ vor allem bei Studierenden der HTWG (der nahen Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung) populär. Die Konstanzer Stadtverwaltung will den Baum trotzdem entfernen. Das erinnert Christel Thorbecke an die “Tragödie im Tägermoos”. Das dürfe sich “nicht wiederholen”. … weiterlesen \"\"

1 Kommentar »