Dornröschen » 2018 » August
Leserkommentare
 
Sponsoren

Artikel vom August 2018

31. August 2018 | Daniel Spoerris "Puppenkästchen" bei Geiger

Vom Ballett-Tänzer zum Grossmeister der Objektkunst

Konstanz (gro) Eigentlich heisst er ja Daniel Isaac Feinstein. So jedenfalls lautete der Name von Daniel Spoerri, als er 1941 mit 11 Jahren von seiner aus der Schweiz stammenden Mutter zusammen mit seinen 5 Geschwistern aus Galati (Rumänien) nach Zürich und damit in Sicherheit gebracht wurde. Sein Vater, ein aus Norwegen stammender, zum christlichen Glauben konvertierter Missionar jüdischer Abstammung, war von rumänischen Faschisten erschlagen worden. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

30. August 2018 | Kulturelles Zentrum am Bodensee

Reichenauer Gründungsvater kommt aus Meaux bei Paris

Konstanz (gro) Das „Schaffen der Reichenauer Mönche“ ist das Monatsthema des Rosgartenmuseums im September. Es widmet sich einem Projekt des Benediktinerordens, das damit begann, dass ein Geistlicher namens Pirmin, damals Bischof in Meaux bei Paris, im Jahr 724 vom karolingischen Hausmeier Karl Martell auf die grösste Insel des Bodensees gebracht wurde, um dort ein Kloster zu gründen. Wie daraus die Benediktinerabtei Reichenau entstand und welche Bedeutung sie für die Bodenseeregion entwickelte, beschreibt der Konstanter Historiker Harald Derschka am Mittwoch nächster Woche um 19 Uhr im Zunftsaal des Rosgartenmuseums. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

28. August 2018 | Ein bisschen heile Welt muss wohl sein

Segen des Landes für „zukunftsfähigen“ Campingplatz

Konstanz-Litzelstetten (gro) „Touristisch geprägt“ und „überwiegend autofrei“ soll er werden, der neu konzipierte, erweiterte Campingplatz am Rande des so genannten Professorendorfs namens Litzelstetten. Mit der malerisch vorgelagerten Blumeninsel Mainau eignet sich das Projekt sogar für die positive Eigendarstellung der Stuttgarter Landesregierung. Mit anderen Worten: Wenn es am Freitag nächster Woche darum geht, die Förderung des Campingplatz-Vorhaben als landespolitische Wohltat deutlich zu machen, ist Guido Wolf dabei. Der vor gut zwei Jahren als CDU-Spitzenkandidat grandios gescheiterte Politiker hat es immerhin zum Minister gebracht, zum Justizminister und zum Minister für Europaangelegenheiten. Am 7. September gibt es ein Wiedersehen mit Guido Wolf am Litzelstetter Strand. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

27. August 2018 | Meisterwerke der Sammlung Wilhelm Brandes

Wessenberg-Galerie öffnet wiedermal die Schatzkammer

Konstanz (gro) Giovanni Battista (Giambattista) Tiepolos „Kopf einer jungen Frau“, mit roter und weisser Kreide 1752 auf türkisfarbenen Grund gezeichnet, ist eines der weit über 400 Meisterwerke, um die Konstanz seit 111 Jahren beneidet wird.
Die weltberühmte Grafik gehört zu den 100 Arbeiten, die zu sehen sein werden, wenn die Wessenberg-Galerie wieder einmal ihre Schatzkammer öffnet, um uns einen Teil der im Verborgenen existierenden Meisterwerke nahe zu bringen: im Dunkeln dahindämmernde, originale Handzeichnungen der Sammlung Wilhelm Brandes. Es sind Arbeiten von Meistern wie Tiepolo, Rembrandt, Peter Paul Rubens, Raffael oder Albrecht Dürer. Die Ausstellung wird Mitte September im Wolkensteinsaal des Kulturzentrums am Münster eröffnet. Sie dauert bis zum 6. Januar 2019. … weiterlesen \"\"

1 Kommentar »

23. August 2018 | Pilot und Feuerwehr verhindern Brand

Flugzeug überschlägt sich nach missglücktem Start

Konstanz (gro) Der Geistesgegenwart des Piloten und dem schnellen Eingreifen der Feuerwehr ist es zu verdanken, dass gestern der missglückte Start eines Leichtflugzeuges weitgehend glimpflich verlief. Es war kurz nach 14.30 Uhr, als das Luftfahrzeug beim Start auf dem Flugplatz an der Reichenaustrasse nicht rechtzeitig ausreichend an Höhe gewann, am Begrenzungszaun des Platzes hängen blieb, ins Schleudern kam, sich überschlug und mit den Rädern nach oben liegen blieb. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »