Dornröschen » 2019 » November
Leserkommentare
 
Sponsoren

Artikel vom November 2019

29. November 2019 | Heute bei der Deutsch-Französischen Vereinigung

Die Rolle der modernen Frau in Italien

Konstanz (gro) Eleganz, Temperament und Schönheit sind die klassisch zugeschriebenen Attribute der Italienerin, hinzu kommt das Bild der „Mama“, die so wundervoll kocht. Mit solchen Vorstellungen kommt man der modernen Italienerin zwar durchaus nahe, aber ohne damit wirklich hinter die Fassade des schönen Scheins zu blicken. Wie es wirklich um die Rolle der modernen Frau in Italien bestellt ist, darüber informiert heute Freitag bei der Deutsch-Italienischen Vereinigung Friederike Lierheimer. Ihr Vortrag im Clubheim der DFV am Buhlenweg beginnt um 18.30 Uhr … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

27. November 2019 | An die Adresse von Landesregierung und Parlament

Massiver Protest gegen den gefährlichen Stuttgarter Geiz

Konstanz (gro) Zu Tausenden sind am Dienstag in Konstanz Studierende und Hochschullehrer auf die Strasse gegangen, um gegen den anhaltenden Stuttgarter Geiz zu protestieren, der zu einer chronischen Unterfinanzierung der baden-württembergischen Universitäten und Hochschulen geführt hat. Der Protest richtete sich sowohl gegen die Grün-Schwarze Landesregierung unter Ministerpräsident Winfried Kretschmann als auch gegen die Mitglieder des Landesparlaments, die den rigiden Sparkurs der Regierung abgesegnet haben. Kerstin Krieglstein griff den Stuttgarter Sparkurs scharf an: Das Land, so sagte die Rektorin der Bodenseeuniversität bei der Schlusskundgebung auf dem Augustinerplatz, habe „die akademische Bildung in den vergangenen 20 Jahren kaputtgespart“. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

25. November 2019 | Noch dreimal schlafen...

Der Lichterzauber ist schon in Sicht

Konstanz (gro) Noch dreimal schlafen, dann kann es los gehen: Am Donnerstag nimmt der “Weihnachtsmarkt am See” seinen Betrieb auf. Aufmerksam darauf gemacht wird bereits seit vergangener Woche: Mit Kleinlampen bewehrte Holzbögen auf den Längsseiten der Marktstätte erzählen davon, dass die Adventszeit ganz nah herangerückt ist. Am Donnerstag, wie gesagt, ist es dann tatsächlich so weit: Über 150 Hütten und andere beleuchtete Stände dürften vier Wochen lang erneut rund eine halbe Million Besucher nach Konstanz locken - bis dann zwei Tage vor Heiligabend, am 22. Dezember, wieder Schluss ist mit Glühwein, Winterwollsocken, Flammkuchen, glitzerndem Schnickschnack und dem schier überirdischen Lichterzauber aus über 100.000 Glühbirnchen. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

25. November 2019 | Nichts Neues an der Reichenaustrasse

Frustrierende Zahlenspiele rund ums Bodenseeforum

Konstanz (gro) Das so genannte Bodenseeforum an der Reichenaustrasse bleibt, was es ist: eine Missgeburt. Das Projekt war von allen Beteiligten, angefangen beim OB und bis hinunter zur Mehrheit im Stadtparlment, zwar gut gemeint, aber nicht durchdacht, sondern lediglich propagiert. Dass sich der Gemeinderat nun dafür entschieden hat, dieses „Forum“ nicht zu verpachten und weiter als städtischen Eigenbetrieb zu betreiben, ist verständlich, jedoch verheerend für die Zukunftsaussichten des serbelnden Veranstaltungshauses. Ein paar Zahlenspiele machen das deutlich. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

10. November 2019 | Nach Eröffnung bald Tag der offenen Tür

Die neue Konstanzer Synagoge: Shimons Triumph

Konstanz (gro) 81 Jahre nach der Zerstörung der Synagoge in der Sigismundstrasse 19 ist am Sonntag in der Sigismundstrasse 8 ein neues Gotteshaus für Menschen jüdischen Glaubens eröffnet worden. Die Jüdische Gemeinde, Gläubige anderer Religionen und Anschauungen - die ganze Stadt kann sich glücklich schätzen, dass sich nun religiöses und kulturelles jüdisches Leben besser entfalten kann. … weiterlesen \"\"

1 Kommentar »