Dornröschen
Leserkommentare
 
Sponsoren

Alle Artikel zum Thema: Lago

1. September 2021 | Es geht um die „Mobilitätswende“

Die ersten überdachten Fahrradabstellplätze sind in Sicht

Konstanz (gro) Die angestrebte „Mobilitätswende“ der Stadt soll durch etliche Massnahmen zugunsten des Fahrradverkehrs voran gebracht werden. Eine „Fahrradstation“ mit 600 überdachten Abstellplätzen, Reparaturwerkstatt und Radverleih soll das Herzstück bilden. Eingerichtet werden soll diese Fahrradstation auf dem seeseitigen, nördlichen Abschnitt des Hauptbahnhofs, zwischen dem Geleisekörper und dem Gebäude der Bodenseeschiffsbetriebe, auf Grundstücken der Bahn nahe der Ostseite der Marktstätten-Unterführung. Die Planungen sehen im „weiteren Umfeld“ des Hauptbahnhofs insgesamt 1400 Fahrradabstellplätze vor. Der Ausbau der Anlagen für den Radverkehr soll „die Treibhausgas-Emissionen im Verkehrsbereich dauerhaft“ reduzieren helfen, heisst es in einer Mitteilung des städtischen Presseamts. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

3. Oktober 2020 | Heute und morgen 29 Kundgebungen angekuendigt

Ausgerechnet “Deutschlands letztes Zipfele” wird zum nationalen Demo-Schwerpunkt

Konstanz (gro) Ausgerechnet Konstanz, ausgerechnet „Deutschlands letztes Zipfele“ (Helmut Fassnacht) wird am Wochenende zwei Tage lang zum Demonstrations-Schwerpunkt der Rupublik. Für heute Samstag und für den Sonntag sind dafuer insgesamt 29 politische Kundgebungen angekündigt und genehmigt worden. Auf die Polizei wartet eine Doppelaufgabe: Sie muss für einen ungestörten Ablauf der Kundgebungen sorgen und gleichzeitig auf die Einhaltung der so genannten Corona-Regeln achten. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

31. Juli 2020 | Samstag Schweizer Nationalfeiertag

Am besten mit dem Wasserbus ins historische Zentrum

Konstanz (gro) Trotz Corona und wieder mal steigenden Infektionen: Am morgigen Samstag kommt man von ausserhalb am besten mit dem Wasserbus ins historische Zentrum der Stadt. Denn morgen ist, erstens, Schweizer Nationalfeiertag und, zweitens, Konstanzer Verkehrskampftag mit einem Grosseinsatz von Verkehrskadetten. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

25. Juni 2020 | Linke Liste: Besser abbrechen als sanieren

Warum die Stadelhofer die Lago-Brücke mögen

Konstanz(gro) Bewohner des Stadtteils Stadelhofen schätzen die so genannte Lago-Brücke als nahe gelegenen und bequemen Uebergang zum Gelände Klein Venedig und zum See. Trotzdem plädiert die Linke Liste Konstanz (LLK) für einen Abriss der vor 16 Jahren entstandenen Brücke. Denn die Reparatur des sanierungsbedürftig gewordenen Bauwerks verschlinge zu viel Geld. Und im Uebrigen sei die Brücke ja nur dazu da, dem Shopping-Center zusätzlich Kunden zuzuführen. Ueber die Zukunft der Brücke wird heute im Gemeinderat debattiert und beschlossen. … weiterlesen \"\"

3 Kommentare »

1. April 2020 | Task Force Wirtschaft hofft:

„Eine Stadt – ein Team“

Konstanz (gro) Bei der Suche nach Lösungen, die die Wirtschaft möglichst bald wieder in Schwung bringen, geben sich Unternehmer, Verbandsfunktionäre und Politiker demonstrativ zuversichtlich. Als „Task Force Wirtschaft“ setzen ihre Spitzenvertreter auf das gemeinsame Interesse der Konstanzer: „Eine Stadt – ein Team“ lautet das Motto nach einer ersten Zusammenkunft dieser speziellen Eingreiftruppe. Ihre Akteure haben sich im Zeichen der weltweit grassierenden Landplage namens Corona-Virus nicht leibhaftig, sondern in einer Video-Konferenz erstmals ausgetauscht. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »