Dornröschen
Leserkommentare
 
Sponsoren

Alle Artikel zum Thema: Spitalstiftung

22. Juli 2020 | Zustupf als Dank an hilfreiche Mitarbeiter

OB und Ratsmitglieder spenden 2000 Euro

Konstanz (gro) Oberbürgermeister Uli Burchardt und die Konstanzer Ratsmitglieder haben zusammengelegt und knapp 2000 Euro an die vor allem in der Altenhilfe Beschäftigten der Spitalstiftung gespendet. Diese spontane Geste in den Zeiten der Corona-Krise wurde, wie es heisst, mit Freude und Dankbarkeit aufgenommen. Man verstehe die Spende als Zeichen des Dankes für das Engagement der Mitarbeiter in den sozialen Einrichtungen der Stiftung. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

20. Februar 2019 | Spitalstiftung geht mit der Zeit

Die zweite WG für die Ältere Generation

Konstanz (gro) Die Spitalstiftung geht mit der Zeit: In einer Villa aus dem 19. Jahrhundert ist in der Talgartenstrasse 4 die zweite Wohngemeinschaft für alte Menschen eingerichtet worden. Die Stadt mit ihren zahlreichen Studenten-WGs erhält nun, so ist zu hoffen, nach und nach zunehmend auch Alten-WGs. Vorerst sind diese speziellen Wohngemeinschaften vor allem für Demenzkranke gedacht. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

16. Oktober 2018 | Benefiz-Abend der Spitalstiftung

Weinauktion auf der Haltnau mit Bertold Siber

Konstanz (gro) Zum Ende der Woche winkt ein Wiedersehen mit Bertold Siber: Der nach wie vor hochbeliebte Spitzenkoch kommt am Sonntagabend aus Südfrankreich zu einer Weinauktion auf der Haltnau. Spitalstiftung und Spitalkellerei lassen dort, auf dem „überseeischen“ Konstanzer Rebgut bei Meersburg, Weine versteigern, deren Etiketten nach Bildern gestaltet sind, die in maltherapeutischen Gruppen entstanden. Die Etiketten sind zudem von 20 Prominenzen signiert, unter ihnen die Schauspielerin Katja Riemann, der Schlagersänger Matthias Reim und Mainaugräfin Bettina Bernadotte. Die Auktion am Sonntag beginnt um 17 Uhr. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

24. Juli 2017 | Keine Heimlichtuerei wie bei der Caritas

Spitalstiftung macht’s vor: Planung geht auch anders

Konstanz (gro) Während die Caritas dabei ist, an der Klostergasse klammheimlich Fakten zu schaffen, zeigt die Spitalstiftung der Stadt Konstanz, dass die Planung eines Pflegeheims auch ganz anders, nämlich transparent, mit einem gross angelegten Wettbewerb und unter Beteiligung der Bürgerschaft von statten gehen kann: Alle Interessierten sind eingeladen, kommenden Donnerstag im Konzil dabei zu sein, wenn das Ergebnis eines Realisierungswettbewerbs verkündet wird, an dem sich 23 Architekturbüros „aus dem ganzen Bundesgebiet“, wie die Spitalstiftung schreibt, beteiligt haben. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

5. Januar 2017 | Uli Burchardt lädt zum Dialog

Die Bürgerschaft darf Antworten erwarten

Konstanz (gro) Das neue Bodenseeforum wird kommenden Sonntag Schauplatz des Bürgerempfangs 2017. Die Spitzenleute der Stadtverwaltung stehen der Bürgerschaft in dem neu hergerichteten Bauwerk an der Reichenausstrasse ab 14 Uhr drei Stunden lang Rede und Antwort. Dafür finden sich an mehreren Tischen Oberbürgermeister Uli Burchardt und die beiden Bürgermeister Andreas Ochsner (Kultur, Soziales und Spitalstiftung) und Karl Langensteiner-Schönborn (Bauwesen, Technik und Stadtwerke) ein. Mit von der Party am Seerhein sind ferner Tische mit massgeblichen Amtsleitern der Stadtverwaltung. Einlass ab 13.30 Uhr, der Eintritt ist frei. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »