Dornröschen
Leserkommentare
 
Sponsoren
10. August 2019 | Galerie Geiger feiert sich zum 20. Geburtstag

Drei Dutzend zauberhafte Kostbarkeiten

Konstanz (gro) Eine Gruppe sechs köstlicher Puppenkästchen von Daniel Spoerri dürfte für Fans der schaurig schönen Assemblage den Höhepunkt einer Ausstellung bei Geiger am Fischmarkt bilden. Doch an der Wand schräg gegenüber bezaubern den Betrachter zwei raffinierte kleine Spiegelobjekte von Christian Megert. Drei duftige Multiples von Klaus Staudt rechts daneben könnten eine dezidiert akkurate Hommage an den Niederländer Jan Schoonhoven sein. Jörg Bach wartet auf mit einer kleinen und einer wuchtig geformten, grossen Skulptur aus poliertem Edelstahl. Zwei Arbeiten von Richard Neuz machen deutlich, warum dieser Maler, zu Lebzeiten befreundet mit Paul Klee und Jean Mirò, bis heute als Geheimtipp des deutschen Expressionismus gilt, obwohl er bereits 1976 im Alter von 82 Jahren das Zeitliche segnete. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

6. August 2019 | Bestattung unter Bäumen

Ruhe sanft im Mainauwald

Konstanz-Litzelstetten (gro) Die Stadt Konstanz bekommt einen Naturfriedhof für so genannte Baumbestattungen. Er wird eingerichtet an der Nordostseite des Litzelstetter Waldfriedhofs. Die Mainau GmbH stellt dafür fast 90 00Q Quadratmeter (8,8 Hektar) Wald zur Verfügung. Erste Bestattungen sind bereits in der zweiten Septemberhälfte möglich. Die Einweihung des Naturfriedhofs ist für Mitte des kommenden Monats vorgesehen. … weiterlesen \"\"

3 Kommentare »

2. August 2019 | Umfrage in Sachen Seenachtfest

Die Stadtverwaltung will’s endlich wissen

Konstanz (gro) Die Stadtverwaltung ist sich zwar sicher, dass sich das Seenachtfest ändern, also „anders“ werden soll, vor allem bürger- und umweltfreundlicher, wie das Uli Burchardt schon als Kandidat für seinen Job als neuer Oberbürgermeister versprochen hatte. Doch wie macht man das? Die Stadtverwaltung will sich nun von der Bürgerschaft helfen lassen und startet eine Umfrage, und zwar übers Internet. Dafür wird auf der so genannten Beteiligungsswebseite der Stadt Konstanz eine Umfrage zum Seenachtfest freigeschaltet, und zwar unter der Internet-Adresse https://konstanz-mitgestalten.de Jede und jeder kann mitmachen. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

1. August 2019 | Wo die nächste dm-Filiale entstehen soll

Kreuzlinger Strasse: Abriss droht Exixtenz zu vernichten

Konstanz (gro) Seit eineinhalb Jahren klafft eine auffällige Baulücke in der Kreuzlinger Strasse, wo sie sich südlich vom Schnetztor und jenseits der Bodanstrasse in Richtung Hauptzoll zu einem Platz weitet. An Stelle des ehemaligen Doppelhauses mit den Hausnummern 14 und 16 soll die nächste Konstanzer dm-Filiale entstehen. Doch mit dem Neubau geht es nicht so recht voran. Das liegt unter anderem am angrenzenden Haus Kreuzlinger Strasse 12. Dieses Haus, das zum Teil 500 Jahre alt ist, ist durch den Abriss baufällig geworden und droht die wirtschaftliche Existenz des Hausbesitzers zu vernichten. Vergangene Woche erreichte Franco Nesci, den Eigentümer des Hauses, die „Verfügung“ der Stadtverwaltung, sein baufällig gewordenes Haus umgehend zu sichern und zu sanieren; andernfalls werde das dreistöckige Gebäude zwangsweise geräumt. … weiterlesen \"\"

3 Kommentare »

30. Juli 2019 | Verwaltungsgerichtshof verwirft Baustopp

Hans-Jürg Buff darf auf Büdingen weiterbauen

Konstanz (gro) Der Mitte Februar verfügte Baustopp für das vom Davoser Investor Hans-Jürg Buff in Angriff genommene Hotelprojekt auf Büdingen ist in zweiter Instanz zurück gewiesen worden. Der Schweizer Investor dürfte damit das Vorhaben eines Wellness-Hotels nach den Handwerkerferien weiter voran bringen können. In der Hauptsache ist zwar noch nicht entschieden. Doch die Aussichten sind nun, je nach Standpunkt, erfreulich oder enttäuschend, dass das Hotelprojekt sehr wahrscheinlich genehmigungsfähig - und damit genehmigungspflichtig – ist, eben so, wie es die Stadtverwaltung in ihrer Baugenehmigung 2018 beurteilt hatte. … weiterlesen \"\"

1 Kommentar »