Dornröschen
Leserkommentare
 
Sponsoren
3. Januar 2022 | Im Bürgersaal und im Bodenseeforum

Heute „Bürgerimpfungen“ bis in den späten Abend

Konstanz (gro) Das Impftempo contra Vovid nimmt weiter Fahrt auf. Heute Montag gibts den berühmten Pieks bis in den späten Abend hinein, und zwar sowohl im Bürgersaal am Stefansplatz als auch im Bodenseeforum an der Reichenausstrasse. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

1. Januar 2022 | Ansehnliches Silvester-Feuerwerk zu 2022

Inselhotel wird zum Konstanzer Cape Canaveral

Konstanz (gro) Eigentlich ist es ja verboten gewesen, den mitternächtlichen Nachhimmel über Konstanz mit bunten Raketenspuren und allerlei anderem Feuerzauber zu überziehen. Doch ganz glanzlos mussten die Konstanzer den Jahreswechsel nun doch nicht über sich ergehen lassen. Dafür sorgte, wie nächtliche Beobachtungen ergaben, vor allem das Inselhotel, von dessen Ufer- und Gartenanlagen jede Menge sprühender Raketengeschosse emporflogen, um in der Höhe gewohnt farbenprächtig und attraktiv zu explodieren. Dazu spendierte uns Annelies Scheuer eine symbolträchtige Fotomontage, auf der zu sehen ist, wie sich das allerneueste Jahr anschickt, auf Hoher See Fahrt aufzunehmen. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

24. Dezember 2021 | Engpass zwischen den Jahren

Wegen Corona: Bürgerbüro möglichst meiden

Konstanz (gro) Monate lang war dieses Jahr das Bürgerbüro nur eingeschränkt, manchmal gar nicht und wenn, dann nur über eine Hintertür zu erreichen. Zum guten Schluss für 2021 wird den Bürgern nun sogar nahegelegt, „auf persönliche Vorsprachen im Bürgerbüro derzeit so weit wie möglich zu verzichten“. Schuld daran ist, wie könnte es anders sein, das evolutionärfreudige Virus namens Corona. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

22. Dezember 2021 | Medien und Politik in der Schweiz

Christoph Blocher in jedem Briefkasten?

Konstanz/Thurgau (gro) Die „Kreuzlinger Zeitung“, vor zwei Jahren vom „Südkurier“ übernommen, stellt, wie berichtet, zum Jahresende ihr Erscheinen ein und begibt sich mit ihren publizistischen Aufgaben zumindest vorübergehend unter die Fittiche des Schweizer Rechtspopulisten Christoph Blocher (unser Bild), des Chefs der Schweizerischen Volkspartei (SVP), der stärksten politischen Kraft in der benachbarten Schweiz. Der Stadtrat Kreuzlingen sowie die Gemeinderäte von Tägerwilen, Kemmental und Lengwil haben nun Blochers „Kreuzlinger Nachrichten“ zu ihrem „Amtlichen Publikationsorgan“ bestimmt. Der Vertrag gilt “vorläufig” bis Sommer 2022; im nächsten, im neuen Jahr, soll eine öffentliche Ausschreibung für die definitive und längerfristige Vergabe einer neuen „Kreuzlinger Zeitung“ durchgeführt werden. … weiterlesen \"\"

1 Kommentar »

16. Dezember 2021 | Feines für die älteren Herrschaften

75 Kilo Hefezopf und 140 Gläser Marmelade

Konstanz (gro) Luise Mitsch hat sich mitten im Advent etwas besonders Feines ausgedacht: Mit frisch gebackenem Hefezopf und herrlich fruchtiger Marmelade vom Fuchshof in Litzelstetten überraschte die Vorsitzende des Altenhilfevereins unlängst beim Nachmittagskaffee die alten Herrschaften der spitälischen Pflegeeinrichtungen und sorgte damit für vorgezogene Weihnachtsstimmung. Sagenhafte 75 Kilo brachten alleine die Hefezöpfe auf die Waage. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »