Dornröschen
Leserkommentare
 
Sponsoren
16. April 2019 | Mittwoch „Literaturgespräch“ in der Spiegelhalle

Kopitzki lässt Salomon und Köhler auf einander los

Konstanz (gro) Ein Lyriker und ein Historiker bestreiten morgen Mittwoch die zweite Ausgabe der „Konstanzer Literaturgespräche“ des Jahres 2019. Präsentiert werden Peter Salomon (links) und Ernst Köhler. Vorstellung und Moderation übernimmt Kulturjournalist Siegmund Kopitzki. Die sicherlich spannende Abendveranstaltung in der Spiegelhalle beginnt um 20 Uhr. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

15. April 2019 | Eine Seefahrt kann jetzt lustig sein

Mit Wasserbus im Halbstundentakt zum Forum und zurück

Konstanz (gro) Jetzt ist eine gute Zeit, die neue Wasserbus-Linie weiter zu erproben und bei freundlichem vorösterlichem Wetter vom Hafen zum Bodenseeforum zu schippern. Die „Seeperle“ verkehrt seit vergangenem Samstag am letzten Tag der Woche ab dem Hafen von Steg 4 zum Forum zweimal in der Stunde, immer um Viertel und um Dreiviertel einer Stunde. Zurück kann auch der Bus benutzt werden- … weiterlesen \"\"

1 Kommentar »

12. April 2019 | Neue Tempo-30-Zonen im Stadtgebiet

Konstanz wird langsamer

Konstanz (gro) Die ersten Tempo-30-Schilder für den so genannten Lärmaktionsplan stehen schon und zwar seit dem gestrigen Donnerstag, aufgestellt von den Technischen Betrieben der Stadt. Es sind insgesamt zwölf neue Schilder auf Teilen der Radolfzeller Strasse. Weitere Tempo-30-Zonen werden in den kommenden Wochen ausgewiesen. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

11. April 2019 | Von wegen „unbedingte Bereitschaft“

Die Lüge der Konstanzer Stadtverwaltung

Konstanz (gro) Das Stadtparlament hat sich am heutigen Donnerstag mit einer Lüge der Stadtverwaltung zu befassen. Nachzulesen ist die Unwahrheit in einem Brief vom 14. Dezember des vergangenen Jahres ans Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) in Nürnberg. Darin heisst es, Konstanz habe sich am 25. Oktober 2018 zwar zum „sicheren Hafen“ erklärt und damit zur „unbedingten Bereitschaft“, über bundesrechtliche Pflichten hinaus im Notfall Bootsflüchtlinge aus dem Mittelmeer aufzunehmen. Gleichzeitig aber wird in dem von Uli Burchardt unterzeichneten Brief erklärt, Konstanz sei angesichts der „ausserordentlich angespannten Wohnraumsituation“ nicht in der Lage, dieser Verpflichtung nachzukommen. … weiterlesen \"\"

1 Kommentar »

5. April 2019 | Sportler werben für Verkehrspolitik

Immer an der Bahn lang – zur Party im Konstanzer Hafen

Konstanz (gro) Morgen um 17 Uhr ist Party im Konstanzer Hafen. Das Festchen mit viel Musik gilt zwei Läufern, die von Stuttgart her „immer an der Bahn entlang“ nach Konstanz traben. Etwa 180 Kilometer in zehn Stunden wären das. Da ist zu hoffen, dass unterwegs der eine oder andere Lokführer Mitleid bekommt, seinen Zug kurz anhält und die Extremsportler ein Stück mitnimmt. Es sind die Athleten Daniel Unger aus Bad Saulgau und Martin Schedler. … weiterlesen \"\"

1 Kommentar »