Dornröschen
Leserkommentare
 
Sponsoren
30. Juli 2021 | Nach dramatischem Duell mit Lugano

Kreuzlinger Wasserballer krönen sich mit 10. Meisterschaft

Kreuzlingen (gro) Die Wasserballer vom Schwimmclub Kreuzlingen (SCK) haben sich gestern Abend in einem dramatischen Finalspiel gegen die Lugano Sharks durchgesetzt: Sie erkämpften sich im Hörnli am Ufer des Obersees vor ausverkauften Zuschauerrängen zum zehnten Mal die Schweizer Meisterschaft. Das Spiel (inklusive Schlägerei) endete mit 10:9 für die Thurgauer - ebenso knapp wie das vorletzte Duell, das die Kreuzlinger zwei Abende zuvor mit 6:7 in Lugano für sich hatten entscheiden könnten. Gestern Abend im Hörnli lagen die Luganesen zur Halbzeit bereits mit 3:5 Toren vorne, und erst drei Minuten vor dem Schlusspfiff gelang es den Kreuzlingern, erstmals mit 9:8 in Führung zu gehen - um auch am Ende die Nasenspitze vorn zu haben. … weiterlesen \"\"

1 Kommentar »

30. Juli 2021 | Neuauflage von „Konstanz in Zahlen“

Corona bremst: Fast 500 Einwohner weniger

Konstanz (gro/pd) Die grösste Stadt am Bodensee nimmt ab. Erstmals seit über zwei Jahrzehnten hat sich die Einwohnerzahl von Konstanz im vergangenen Jahr veringert, und zwar um knapp 500 auf aktuell etwa 86.000. Seit 1996, so zeigen es Statistiken, war die Bevölkerung jedes Jahr gestiegen, von rund 78.000 im Jahr 1996 bis zu 86.150 Ende 2019. Doch seither geht`s bergab, 2020, im ersten Corona-Jahr, so zeigt es die Statistik, schmolz die Einwohnerzahl um 495 Menschen ab. Zu entnehmen ist dies und noch sehr viel mehr der Broschüre „Konstanz in Zahlen“, die jetzt zum 16. Mal herausgekommen ist. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

29. Juli 2021 | Stadtwerke müssen sich mit Geduld wappnen

Beauftragte Werft meldet heute Insolvenz an

Hamburg/Konstanz (gro) Die Hamburger Werft Pella Sietas, die den Konstanzer Stadtwerken längst eine neue, moderne Fähre hätte abliefern sollen, wird heute Insolvenz anmelden. Das ist in der Online-Ausgabe von „Bild Hamburg“ nachzulesen. Angekündigt wurde dieser Schritt den etwa 200 Beschäftigten am gestrigen Mittwoch in einer eilends anberaumten Betriebsversammlung, wie Michaela Klauer in “Bild” weiter berichtet. Diese „ganz bittere Nachricht“, so ein Vertreter der IG Metall, komme allerdings nicht ganz unerwartet. Die Pella Sietas Schiffsbau KG, 1635 gegründet, ist die älteste Werft Deutschlands. Sie stand vor 8 Jahren schon einmal kurz vor der Pleite und wurde 2014 an die St.-Petersburger Pella Shipyard verkauft. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »

28. Juli 2021 | Heiss umkämpfte Play-off-Spiele

Kreuzlinger Wasserballer vor zehnter Meisterschaft

Konstanz/Kreuzlingen (gro) Es gibt sie, die Mannschaft der Bodenseeregion, die regelmässig auf europäischer Ebene sportlich dabei ist. Es sind die Wasserballer vom SC Kreuzlingen, die kurz davor stehen, ihre zehnte Schweizer Meisterschaft zu erobern, um danach erneut in der Champions League mitzumischen. In der abschliessenden Play-off-Runde dieses Jahres haben sie gegen ihre ärgsten Verfolger, die Lugano Sharks, zweimal gewonnen und einmal verloren. Das entscheidende Spiel ist diesen Donnerstag im Kreuzlinger Hörnli. Unterstützung aus Konstanz ist hochwillkommen. … weiterlesen \"\"

1 Kommentar »

22. Juli 2021 | Ehrung für Andreas Jung

Ritter in illustrem Kreise

Konstanz/Paris /Berlin (gro) Was hat Andreas Jung mit Jean Reno zu schaffen, der gebürtige Stockacher mit dem aus Casablanca stammenden Filmstar? Oder mit Jean-Paul Belmondo? Bisher wohl kaum etwas Nachhaltiges. Doch das hat sich diese Woche geändert: Alle drei sind seit vorgestern Mitglieder des höchsten französischen Ordens, der Legion d`honneur, der französischen Ehrenlegion, vor 219 Jahren und zweieinhalb Monaten gestiftet von Napoleon Bonaparte höchstpersönlich. Reno und Belmondo sind schon länger dabei, auch die Modeschöpfer Giorgio Armani und Karl Lagerfeld und auch die wunderbare Claudia Cardinale. Und am 21. Juli 2021 ist nun Andreas Jung zum Chevalier d`honneur, zum Ritter der Ehrenlegion erhoben worden. … weiterlesen \"\"

Noch keine Kommentare »